Bildverarbeitungs­software entwickelt von der Datinf GmbH
Personen zählen

Personen zählen

Abschätzung der Personen­zahl bei großen Gruppen oder genaue Zählung und Markierung bei kleinen Gruppengrößen

Biologie

Pflanzen oder Tiere können reproduzierbar gezählt werden. Ebenso funktioniert das bei Zellen oder Zellkolonien.

Gruppen unterscheiden

Für die stochastische Analyse des Fluges werden im Bild die Positionen der Flügelspitzen (oben, zentral, unten) unterschieden.

Anforderungen

  • Windows 7 oder 10
  • 2 GB RAM
  • Bildschirm­auflösung 1024x768 oder mehr

Zählen in Bildern

ObjectCounter ist ein Windows-Programm zum Zählen beliebiger Objekte in Digitalfotos. Gezählte Objekte werden durch Punkte markiert. Objekte verschiedener Klassen können Gruppen zugeordnet werden.

Das Zählen erfolgt in der Standard-Version durch einen Mausklick (oder Antippen auf einem Touchscreen). In der Professional-Version können Skripte zur automatischen Objekterkennung und -klassifizierung ausgeführt werden.

Versionen

ObjectCounter Standard

ObjectCounter Standard ist die ideale Zählhilfe, die über das das Anklicken von Objekten in Bildern funktioniert. Im Demo-Modus kann die Software 30 Tage kostenlos getestet werden. Danach ist für eine regelmäßige Verwendung eine Lizenz erforderlich.

ObjectCounter Professional

ObjectCounter Pro ermöglicht eine automatische Erkennung und Zählung der Objekte über Bilderkennungsskripte in der Programmiersprache Python. Gern unterstützen Sie die Speziallisten der Datinf GmbH bei der Skriptprogrammierung.

ObjectCounter Mobil

Eine Mobilvariante der ObjectCounter-Software ist für Android erhältlich.