Bildanalyse, Bildverarbeitung und Statistik
Wir messen, was Experten sehen!
  • Share on Facebook
  • Tweet this
  • Share on XING

Referenzen

Forschungsabteilungen aus namhaften Großunternehmen, Universitätsinstitute verschiedener Fachrichtungen, aber auch mittelständische und Kleinunternehmen zählen zu unseren Kunden. Dazu gehören unter anderen:

  • AMT-AG, Schweiz
  • BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  • Beiersdorf AG, Hamburg
  • Collini AG Metallveredelung, Schweiz
  • Daimler AG, Sindelfingen
  • Dermoscan GmbH, Regensburg
  • Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • Empa - Materials Science & Technology, Schweiz
  • Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  • GSF - Forschungszentr. für Umwelt und Gesundheit, München
  • Hilti AG, Liechtenstein
  •  
  • Johnson Controls GmbH, Burscheid
  • Johnson & Johnson GmbH, Neuss
  • LUFA (Landwirtsch. Untersuchungs- und Forschungsanstalt) NRW
  • Mahle Filtersysteme GmbH, Stuttgart
  • Miltenyi Biotec GmbH, Bergisch Gladbach
  • M-real Hallein AG, Österreich
  • Océ Printing Systems GmbH, Poing
  • Procter & Gamble Co., USA
  • STO AG, Stühlingen
  • Tricholog GmbH, Freiburg
  • Wester Mineralien GmbH, Alfter-Witterschlick

Home

Projekte mit Datinf®Software

Früherkennung von Hautkrebs
Die Hautkrebs-Früherkennung kann mittels automatischer Bildanalyse ganz wesentlich unterstützt werden. Seit einigen Jahren sind wir in diesem Feld aktiv und waren bei der Umsetzung der weltweit erfolgreichsten Projekte in diesem Bereich maßgeblich beteiligt. www.moleexpert.de

Gotthard-Basis-Tunnel: Messung von Lufteinschlüssen im Beton
Gemeinsam mit der bauausführenden Firma AFTTG AG (ARGE Fahrbahn Transtec Gotthard) wurde ein Verfahren zur optischen Messung von Lufteinschlüssen beim Betonieren der festen Fahrbahn entwickelt. Das Messsystem wird in den nächsten Jahren während der Bauphase zur Qualitätssicherung routinemäßig verwendet.

Qualitätskontrolle von Brettschichthölzern
Bildanalysesoftware zur Bestimmung der Holzqualität.
Publikation: Künniger T. A semi-automatic method to determine the wood failure percentage on shear test specimens, Holz Roh Werkst (2008) 66: 229–232

Verwendung von 3D-Kameras
Mit der 3D-Bildverarbeitung eröffnen sich einige Möglichkeiten, die einer 2D-Bildverarbeitung verschlossen bleiben. Insbesondere für Forschungsprojekte verfügen wir über die Möglichkeit, kostengünstige Lösungen, z.B. unter Verwendung der Microsoft® Kinect-3D-Kamera anzubieten.

Nuclear Permeability Assay - Grundlagenforschung Biologie
Zusammen mit der Arbeitsgruppe von Prof. Ferrando-May (Universität Konstanz, Arbeitsbereich Molekulare Toxikologie) wurde Bildanalysesoftware für das "Nuclear Permeability Assay" entwickelt, das Veränderungen in der Permeabilität der Zellkernmembranen analysiert.
Publikation: Grote, P. and Ferrando-May, E. In vitro assay for the quantitation of apoptosis-induced alterations of nuclear envelope permeability. Nature Protocols 2006;1(6):3034-40

Bildanalyse für iPhone und Android
Mobile Endgeräte verfügen mittlerweile über ausreichend Rechenleistung für unterschiedlichste Bildanalyse-Aufgaben. Falls die Rechenkapzität für anspruchsvollere Projekte mit Bilderkennung nicht ausreicht, haben wir ein Verfahren etabliert, bei dem die Bilder auf sehr leistungsfähige Server übertragen, die Analysen berechnet und die Ergebnisse innerhalb weniger Sekunden an das Mobilgerät zurückgeschickt werden.

Messungen in medizinischen Bildern

  • MUC4 mucin-induced epithelial to mesenchymal transition: a novel mechanism for metastasis of human ovarian cancer cells (Ponnusamy MP et al. Oncogene. 2010 October 21; 29(42): 5741–5754)
  • In vitro model for the analysis of synovial fibroblast-mediated degradation of intact cartilage. (Arthritis Res Ther. 2009; 11(1): R25.)
  • Prolonged Tpeak to Tend Interval on the Resting Electrocardiogram Is Associated with Increased Risk of Sudden Cardiac Death (Circ Arrhythm Electrophysiol. 2011;CIRCEP.110.960658 published online before print May 18 2011)
  • Description of the iliolumbar ligament for computer-assisted reconstruction (Annals of Anatomy. 192(3), 20 May 2010, 162-167)
  • Temozolomide Preferentially Depletes Cancer Stem Cells in Glioblastoma (Cancer Res 2008;68:5706-5715)
  • Novel Insights Into the Sacroiliac Joint Ligaments (Steinke H et al. Spine 35(3) 257-263)

Anwendungen in weiteren Forschungsgebieten

  • Experimentelle Untersuchungen zur Feuchtgetreidekonservierung im Folienschlauch (Disseration: M. Matthiesen, Bonn)
  • Estimating the mass of mango fruit (Mangifera indica, cv. Chok Anan) from its geometric dimensions by optical measurement (Spreer W, Müller J. Comput.Electron.Agric.(2010),doi:10.1016/j.compag.2010.10.007)
  • How to assess rangeland condition in semiarid ecosystems? The indicative value of vegetation in the High Atlas Mountains, Morocco (Dissertation: Baumann G. Suhl)
  • Determining the specific surface area of ceramic foams: The tetrakaidecahedra model revisited (Inayat A et al. Chemical Engineering Science 66(6) 1179-1188, 2011)

Publikationen

Aus verschiedenen Projekten sind in den vergangenen Jahren zahlreiche Publikationen hervorgegangen:
Liste der Publikationen

Events

Die Datinf GmbH ist IT-Partner für den Saturn WM-Park in Tübingen.